Venen­chir­ur­gie Berlin

Gefäßchirurgie in Berlin - Chirurgicum Berlin Dr. Sezgin & Dr. Wit

Durch lang­jäh­ri­ge Tätig­keit in einer gefäß­chir­ur­gisch ori­en­tier­ten Abtei­lung und der damit ver­bun­de­nen Fach­arzt­qua­li­fi­ka­ti­on haben wir uns zum Ziel gemacht, die Gefäß­chir­ur­gie modern und pati­en­ten­ad­ap­tiert sowohl ambu­lant als auch sta­tio­när darzustellen.

Zu unse­rem ope­ra­ti­ven Spek­trum zäh­len die viel­fäl­ti­gen Behand­lungs­ar­ten der Vari­ko­sis (Krampf­a­der­er­kran­kung):

  • Venen­strip­ping
  • Ver­ödungs­be­hand­lun­gen
  • Laser­be­hand­lun­gen
  • Radio­fre­quenz­ver­fah­ren

Die­se Ein­grif­fe wer­den in unse­rem eige­nen OP-Zen­trum ATRI­UM CHIR­UR­GI­CUM (ver­lin­ken) ambu­lant durchgeführt, d.h. Sie ver­las­sen unse­re Räum­lich­kei­ten noch am sel­ben Tag. Eine aus­gie­bi­ge, vor­aus­ge­hen­de Bera­tung, ob eine ope­ra­ti­ve The­ra­pie sinn­voll ist und wel­ches Ver­fah­ren sich am bes­ten eig­net, ist dabei selbstverständlich.